Fliesen im Großformat

Fliesen im Großformat

Große Fliesen gesucht?

Fliesen gibt es in vielerlei unterschiedlichen Größen. Als kleine Kacheln, als Fliesen in 15x15 Zentimeter, 30x30 oder auch in gänzlich anderen Formaten und Größen. Vor allem im privaten Bereich sind Fliesen in kleineren oder mittleren Größen stark gefragt, doch auch Fliesen im Großformat werden in besonderen Fällen gerne gewählt. Beispielsweise dann, wenn es um die Ausstattung von größeren Räumen oder Flächen geht.

Fliesen im Großformat

Große Fliesen werden ansonsten auch gerne in gewerblichen Bereichen genutzt – sie bieten hier verschiedene Vorteile und sind in erster Linie relativ einfach zu verlegen. Doch wo eignen sich großformatige Fliesen besonders gut und an welchen Stellen sollte man auf diese nach Möglichkeit verzichten?

Hier sind großformatige Fliesen eher unpassend

Ganz allgemein gibt es kaum Orte oder Räumlichkeiten, in denen große Fliesen ungeeignet wären. Es kann aber Umstände geben, durch die Fliesen in großen Formaten weniger passend sind, als es kleinere Fliesen oder Kacheln wären.

Große Fliesen

Das trifft vor allem zu, wenn es sich um einen eher unebenen Untergrund handelt und dieser im Vorfeld nicht exakt ausgeglichen wird. Dann können die Fliesen bei ungeeigneter Belastung nämlich schneller springen und ein Austausch oder Reparaturen werden erforderlich.

Daher greift man bei unebenen Böden eher auf kleinere Fliesen zurück oder sorgt vorab für einen Ausgleich von Löchern oder Gefällen. Dann sind auch Fliesen im Großformat im Regelfall kein Problem mehr.

Wann sind große Fliesenformate besonders beliebt?

Vornehmlich werden Fliesen im Großformat für große Räume gerne genutzt. Hier bieten sie einerseits den Vorteil, leicht und schnell verlegt werden zu können – und erlauben auch eine simple Pflege und Instandhaltung.

Durch die Größe der Fliesen gibt es weniger Fugen und ein Säubern mit dem Besen oder einem Wischer ist schneller und zumeist auch effektiver erledigt.

Großformat Fliesen

Das gilt gleichermaßen für den privaten Bereich sowie auch für gewerbliche Flächen in Büros oder auch Geschäften. Großformatige Fliesen kommen hier bevorzugt zum Einsatz, da sie in erster Linie praktisch sind.

Vereinzelt können große Fliesen aber auch in kleineren Räumen gut geeignet sein, wenn sie beispielsweise als Eye-Catcher dienen sollen. Hier entscheidet dann der persönliche Geschmack.

Welche Fliesengröße ist optimal?

Eine allgemeine Aussage darüber, welche Größe von Fliesen die beste oder geeignetste ist, kann nicht getroffen werden. Immerhin spielen immer verschiedene Faktoren eine Rolle bei der Auswahl der richtigen Fliesen. Somit können Fliesen im Großformat ebenso passend und geeignet sein, wie es auch bei kleineren Fliesen der Fall ist – je nach Räumlichkeit und Art der Nutzung.

Vorheriger Artikel Dekorfliesen für Küche, Bad & Boden
Nächster Artikel Fliesen schneiden? So klappt es auf Anhieb!