Schwarze Fliesen als Highlight

Schwarz gehört zu den unbunten Farben und ist die dunkelste aller Farben. Gekonnt eingesetzt, ist sie allerdings ein edles und stilvolles Gestaltungsinstrument, was seinesgleichen sucht. Schwarze Fliesen sind sicherlich exoten unter den Bodenfliesen und doch erlangen diese Fliesen immer mehr Beliebtheit. Gerade im Kontrast zu den sonst eher warmen oder weißen Farbtönen im Eigenheim, erzeugt eine schwarze Fliese eine abwechslungsreiche und dennoch beruhigende Atmosphäre. Zudem harmoniert die elegante Farbe zu praktisch jedem anderen Farbton.

Auch bei der zeitlosen Schwarzen Fliesen gilt, dass es viele unterschiedliche Farbnuancen und Schattierungen gibt. Diese verleihen der Fliese in Schwarz einen ganz besonderen Glanz und Ausdruck. Bei schwarzen Fliesen sind zudem die Strukturen gut wahrnehmbar, halten sich aber elegant und gekonnt im Hintergrund. Ein großes Augenmerk sollte auf die Wahl der Fugenfarbe gelegt werden. Von hell, über Grau bis hin zu dunklen Fugen ist alles möglich. Je nach Fugenfarbe erzeugt man einen starken unterschied in Farbwirkung und Struktur der Fliese.

Schwarze Fliesen

7 Produkte

Fliesen Schwarz?

Man sieht sie selten, aber wenn gekonnt eingesetzt ein sehr edles Gestaltungsinstrument, die schwarzen Fliesen. Wir haben einige Angebote der Exoten unten den Bodenfliesen ausgesucht und präsentieren unsere Auswahl an schwarzen Fliesen.

Schwarze Fliesen

Schwarze Fliesen in einer modernen Wohngestaltung

In vielen Situationen wird vor allem auf Fliesen in einem modernen Design gesetzt. Dabei sind diese oftmals hell – also zum Beispiel weiß, grau oder beige oder auch in anderen helleren Nuancen. Doch vereinzelt kommen auch schwarze Fliesen zum Einsatz – je nach Einsatzort oder Einsatzzweck als Akzentsetzung oder auch für ein einheitlicheres, dunkles Design.

Schwarze Fliesen bieten dabei zumeist ähnliche Vorzüge wie auch helle Fliesen, bilden aber dennoch eine Ausnahme, da sie eben farblich eher ein dunkles Umfeld schaffen. In großen Sälen kann dies edel wirken, gleichermaßen aber auch in der Küche, wenn mit schwarzen Fliesen eine Absetzung zur anderweitigen Gestaltung geschaffen wird.

Fliesen Schwarz Bad

Während helle Fliesen oftmals dazu genutzt werden, einen Raum größer wirken zu lassen oder ein helles, freundliches Ambiente zu schaffen, können Fliesen in schwarzer Farbgebung auch dabei zum Einsatz kommen, die Größe eines Raumes einzuschränken oder eine eher gemütliche Stimmung zu zaubern.

Je nach Raum und Umfang ihres Einsatzes bieten schwarze Fliesen eine Option, neue Akzente zu setzen und beim Design einheitlich, vielleicht aber auch stilbrechend vorzugehen.

Insofern haben schwarze Fliesen durchaus ihre Daseinsberechtigung und können mitunter auch als Bodenfliesen in Frage kommen. Wie so oft ist dabei erlaubt, was gefällt und was man sich selber für das eigene Heim wünscht.

Edler Glanz oder matt und dezent: schwarze Fliesen für Zuhause

Entscheidet man sich für schwarze Fliesen für das eigene Heim, hat man zusätzlich noch eine Reihe an unterschiedlichen Optionen. Dabei kann man sich entscheiden, ob man eher

  • kleine schwarze Fliesen möchte,
  • größere schwarze Fliesen aussucht,
  • matte Fliesen in schwarz wählen will oder
  • ob man schwarze glänzende Fliesen nutzen möchte.

Bei den Größen besteht in aller Regel die freie Auswahl und man hat die Gelegenheit, die richtige Fliesengröße einfach herauszufinden – unabhängig davon, ob es sich um schwarze Fliesen oder um Fliesen in anderen Farben handelt.

Ob matt oder glänzend ist allerdings eine Entscheidung, die man auf jeden Fall treffen sollte. Glänzende Fliesen sorgen für einen gewissen edlen Touch, während matte Fliesen eher zu einer dezenten Raumgestaltung passen können. Hierbei obliegt es dem Aussuchenden selber, welchen Stil er verfolgt und welche Art von Fliesen am besten geeignet ist.

Fliesen in Schwarz

Natürlich kann man schwarze Fliesen unterschiedlicher Art auch kombinieren und somit gänzlich neue Wege bestreiten. Vor allem in größeren Räumen kann dies eine Option sein, die in Frage kommt und dabei hilft, einzelne Bereiche des Raumes abzugrenzen oder auch ein spannendes Gesamtkonstrukt zu erschaffen.

Besonders im gewerblichen Bereich sind dunkle Fliesen gefragt

Neben dem privaten Gebrauch kommen schwarze Fliesen vielfach auch für gewerbliche Flächen zum Einsatz. Vor allem in großen Bürogebäuden oder Gebäudekomplexen sind schwarze Fliesen vielfach beliebt für die Bodenausstattung. Sie bieten hier vor allem den Vorteil, dass sie die oftmals großen Fensterfronten ausgleichen, sodass die Räume nicht zu hell wirken.

Ebenso bieten Fliesen in schwarzer Farbe hierbei allerdings auch den Vorteil, dass sie einfach zu reinigen sind und die tägliche Pflege somit auf einem niedrigen Level liegt.

Das macht Fliesen dieser Art für Flächen in gewerblichen Räumlichkeiten oftmals sehr beliebt. Dabei werden hier häufig die glänzenden schwarzen Fliesen in größeren Formaten gewählt, sodass möglichst wenige Fugen vorhanden sind.

Beliebte Fragen zu Fliesen 40x40cm:

Schwarze Fliesen, erdrücken den Raum? Große Flächen sind eher geeignet als kleine Räume!
Wärme im Sommer bei dunklen Fliesen anders? Nur ein minimaler Effekt, aber ja die dunklen Fliesen absorbieren das Licht anders als Helle
Was macht Fliesen in schwarz aus? Selten, besonders, ein Hingucker, sehr edel!

Allerdings können Fliesen in schwarz auch anderswo verwendet werden – zum Beispiel in Waschräumen oder Gemeinschaftsräumen sowie Besprechungsräumen. Auch hier überzeugen sie mit ihrer simplen Pflege und bieten eine lange Lebensdauer. Somit halten diese Fliesen gemeinhin mehrere Jahre, ohne ihren Glanz zwischenzeitlich zu verlieren.

Insgesamt erweisen sich schwarze Fliesen somit als sehr vielseitig und bieten viel Potential für unterschiedliche Einsatzbereiche. Im privaten oder auch gewerblichen Bereich bieten sie hierbei sehr viel Komfort und passen sich vielen Umständen problemlos an. Somit sind schwarze Fliesen weit mehr als nur ein Trend.

Weitere Kategorien und Trends in 2021: